LiahLou feucht und ölig: Neues exklusives LiahLou Video bei Fundorado

Nach dem großen Erfolg des ersten exklusiven Amateur Clips bei Fundorado, erscheint nun ein weiteres LiahLou Video bei dem Erotik-Portal. Gemeinsam mit ihren Fans feiert das Cam Girl im Video schon mal ihren Geburtstag, natürlich nackt, mit Geburtstagskuchen und reichlich Sahne!

Das Thema das zweiten Clips haben, wie schon beim Erstlingswerk, ihre Fans auf ihren Social Media-Kanälen bestimmt. Und LiahLou erfüllt mal wieder alle Erwartungen: süß, sexy und absolut zum Anbeißen! Wir sagen euch, wo ihr den exklusiven Clip kostenlos sehen könnt.

LiahLou Video – Countdown zum Höhepunkt

Das sexy Amateur Girl begrüßt uns in ihrer rosa Party-Location mit einer Geburtstagstorte in der Hand. Sie trägt lediglich einen pinken Herz-Bikini, der gerade so das nötigste bedeckt. Auch bei diesem Clip haben wir das Gefühl, direkt dabei zu sein, als würde sexy LiahLou nur für uns die Sahne vom Kuchen auf ihre prallen Brüste kleckern lassen – super heiß, finden wir! Auch ihre direkte Ansprache an uns wirkt so, als ob sie ihre heiße Show nur für uns Zuschauer durchzieht.

„Nackt und eingeölt – so feiere ich meinen Geburtstag gerne!“

LiahLou

Wie gewünscht, geht sie nach ein paar Minuten zum eigentlichen Begehren ihrer Fans über: LiahLou feucht und ölig! Der Bikini fliegt schnell beiseite und nur noch feuchtes, glitschiges Öl bedeckt den Traumkörper der rothaarigen Schönheit.

Amateur Girl LiahLou nascht von ihrer Geburtstagstorte - bevor sie ihren nackten Körper mit dieser einschmiert
Leckermäulchen LiahLou lutscht Geburtstags-Torte von ihrem Finger
Quelle: www.fundorado.de

Das LiahLou Video ist knapp 20 Minuten lang, die aber niemals langweilig werden. Den richtigen Kick bringt eine flutschige Dildo-Show, die fast die Hälfte des Videos einnimmt. Den Höhepunkt des Videos markiert die tätowierte Sexbombe mit einem Countdown – ihr wisst schon für was. 😎

Exklusive LiahLou Clips bei Fundorado

Für ihre Fans tut LiahLou nahezu alles, vor allem, wenn es um tabulose Amateur Videos geht. Denn bei ihren exklusiven Clips bei Fundorado handelt es sich nicht um irgendwelche LiahLou Videos, sondern um persönliche Wünsche ihrer Fans. Vor der Produktion eines neuen Clips können ihre Fans bei Instagram Wünsche äußern und abstimmen, wie sie LiahLou sehen wollen und was sie in dem Clip tun soll.

LiahLou verwöhnt ihre nackten Brüste mit reichlich Öl
Liah verteilt Öl auf ihrem nackten Body – viel, viel Öl!
Quelle: www.fundorado.de

Den Auftakt der LiahLou Wunschclip-Reihe machte der „LiahLou Strip“ und nun folgt „LiahLou feucht und ölig“. Daneben begeistert sie die Fundorado-Nutzer mit ihrer kostenlosen, monatlichen Live Show beim Erotikportal. Wir können es kaum abwarten, mehr von dem sexy Cam Girl zu sehen!

Wer ist das Amateur Girl LiahLou?

Ihre erfolgreiche Erotik-Karriere begann LiahLou als Stripperin. Mit dem Tanzen verdiente sie ihren Unterhalt für ihr Studium. Der Schritt in die Erotik-Branche war da nicht weit und inzwischen können wir die tätowierte Rothaarige auch vor der Webcam genießen. LiahLou liebt ihren Körper und zeigt dies auch!

Neben Fundorado zeigt LiahLou ihren sexy Körper nackt und unzensiert auch bei Cam-Seiten wie Visit-X, wo sie zahlreiche ihrer versauten Amateur Clips anbietet. Als gelernte Stripperin weiß sie ihre Kurven in Szene zu setzen. So zählt sie längst zu den großen Stars der Amateur Szene und dreht regelmäßig versaute Sex Videos für ihre Fans. Heiß, sexy und immer mit ganz viel Spaß!

LiahLou kostenlos bei Fundorado genießen

Seid ihr noch kein Mitglied bei Fundorado, gibt euch das Erotik Portal die Möglichkeit, für 21 Tage alles kostenlos zu testen – natürlich auch die LiahLou Videos und ihre Live Shows. So könnt ihr ganz bequem erstmal schauen, ob eure Erwartungen erfüllt werden – ohne jedes Risiko und absolut kostenlos! Das Beste: Ihr habt in der Testphase Zugriff auf alle Inhalte, also auch auf alle Live Shows wie die von LiahLou und anderen Amateur Girls und Promis wie Micaela Schäfer oder Mia Julia! Klickt ihr auf die untenstehende Grafik, bekommt ihr sogar noch 5 Tage zum Testen obendrauf.

Wenn euch das Produkt wider Erwarten nicht zusagt, kündigt einfach rechtzeitig sieben Tage vor Ablauf des Testzeitraums wieder. Für alle, die wie wir begeistert von Fundorado sind, geht der Test-Tarif automatisch in eine kostenpflichtige Mitgliedschaft über.