Mia Julia, Lorenz Büffel, Ikke Hüftgold: Wie porno ist deutscher Schlager?

Ballermann und Schlager gehören zusammen wie Fußball und Bier. Eine schier unzertrennliche Einheit, welche mit einer pikanten Extrazutat zum Hitgaranten mutiert: Nackte Frauen! Nicht umsonst dreht sich gefühlt jeder zweite Schlagerhit um blonde Sexbomben, dicke Titten oder Sex. Doch nicht nur in den Texten geht es heiß her. In einigen Fällen stehen die Sexbomben direkt selbst (zum Teil nackt) am Mikro. Und Musiker wie Peter Wackel holen sich neben Ikke Hüftgold Porno Stars wie Lena Nitro als Verstärkung ins Boot. Wir haben für euch einen Blick auf die Schlagerszene geworfen und finden heraus: Wie viel Porno steckt im deutschen Schlager?

Mia Julia – Schlager- und Pornostar

Wenn wir über Porno und Schlager berichten, führt an ihr kein Weg vorbei: Mia Julia. Anfang des vergangenen Jahrzehnts noch als Newcomerin in der Pornobranche unter dem Künstlernamen Mia Magma gestartet, steht die in München geborene Blondine 2013 erstmals als Mia Julia auf der Bühne. Ihre erste Single „Oh Baby“ schlägt ein – nicht nur am Ballermann. Über Nacht wird aus dem Pornostar eine gefragte Künstlerin mit regelmäßigen Auftritten in der legendären Schinkenstraße auf der Lieblingsinsel der Deutschen.

Pornostar Mia Julia im Video ihrer Debüt-Single „Oh Baby“

Mia Julia nackt? Nur noch im Internet!

Heiße Strip-Shows zählen vom ersten Tag an zum festen Repertoire der bekennenden Swingerin und laut eigener Aussage nymphoman veranlagten Mia Julia. Nur zu gerne zeigt die sexy Blondine ihren trainierten Body, hält die natürlichen Brüste in die zahlreichen Kameras vor der Bühne. Nach drei Jahren dann die Überraschung: Mia verkündet das Aus ihrer Nackt-Shows!

„Das ging von meinen Fans aus“, sagt die Sängerin. „Sie sind auf mich zugekommen und fragten mich: ‚Mia, warum ziehst du dich überhaupt noch auf der Bühne aus? Mach lieber einen Song mehr in der Zeit, da haben wir alle mehr von‘.“ Gesagt, getan. Seit 2016 gibt es Mia nicht mehr nackt auf der Bühne zu sehen – aber es gibt ja zum Glück Alternativen. 😉

„Ich liebe die Erotik, ich liebe Sex, ich liebe Nackedei.“

— Mia Julia

Mia Julia nackt kostenlos sehen

Aus ihrer Porno-Vergangenheit und den privaten Vorlieben machte Mia nie einen Hehl und kehrte in diesem Jahr vor die Kamera zurück! Im Rahmen einer Porno-Produktion des Rappers King Orgasmus One überkam es die Sängerin. Eigentlich nur für ein paar Dialog-Szenen eingeplant, lag sie plötzlich nackt neben einer weiteren Darstellerin im Bett und hat direkt mal zwei Kerle verwöhnt – so schnell kann es gehen. Wo und wie ihr das Video in voller Länge kostenlos sehen könnt, lest ihr in unserem Artikel zum Sextape des Jahres.

Mia Julia Sextape: Beim Pornodreh mit King Orgasmus One hat das Make-Up ein wenig gelitten
Das erste Mia Julia Sextape ist im Kasten – und das Make-Up ruiniert.
Quelle: www.fundorado.com

Update 05.06.2021: Wir in unserem neusten Mia Julia-Artikel zu lesen, erwartet euch in kürze eine Mia Julia Livecam Starshow bei Fundorado. Das heißt: 90 Minuten intime Chats, Sex-Talk, jede Menge nackte Haut und sicher der eine oder andere Höhepunkt vor der Cam! Und wenn ihr euch traut, zeigt ihr euch dem blonden Schlagerstar dabei selbst per Cam2Cam-Funktion.

Um rechtzeitig bei der Mia Julia Cam Show dabei sein zu können, empfehlen wir euch mindestens einen Tag vorher die Anmeldung abzuschließen. Da euch in der Show mehr als nur die nackten Brüste von Mia erwarten, muss jedes FunDorado-Mitglied einen Alterscheck (z.B. per Webcam oder Online Banking) absolvieren – plant also lieber ein paar Minuten mehr ein, damit ihr nichts verpasst. 😉

Ikke Hüftgold Porno Video mit Lena Nitro

Dass Schlager und Porno eine hervorragende Kombi sein kann, das weiß auch Mallorca-Legende Ikke Hüftgold. Bereits 2012 hat er an der Seite von Peter Wackel den Partysong „Bongiorno“ aufgenommen. Und wer passt besser zum eingängigen Refrain „Oh Bonjorno, wir drehn nen Porno…“ als eine waschechte Pornodarstellerin? Für das zugehörige Musikvideo hat Ikke Hüftgold Porno Star Lena Nitro, eine der bekanntesten Darstellerinnen des Landes, verpflichtet. Das Ergebnis: Über eine Million Video-Aufrufe bei YouTube und ein Ballermann-Hit für die Ewigkeit.

Musikvideo "Bongiorno" mit Peter Wackel, Ikke Hüftgold & Porno Star Lena Nitro
Reis statt Kartoffelsalat: Ikke Hüftgold und Lena Nitro im Video zu „Bongiorno“
Quelle: youtube.com / Peter Wackel Official

Ikke Hüftgold Porno? Nee, Lena Nitro nackt!

Aufgrund der strengen Richtlinien gibt es leider keine unzensierte Nackt-Version des unterhaltsamen Clips bei Youtube. Wenn ihr Lena aber mal richtig in Action sehen wollt, legen wir euch eine ihrer regelmäßigen Live Shows bei Fundorado ans Herz. In unserem ausführlichen Produkttest zur Erotikseite beschreiben wir euch, wie ihr die Cams und Videos kostenlos testen könnt.

Dicke Titten, nackte Friseusen und Gina-Lisa

Die Liste der eindeutig zweideutigen Songtitel und Refrains im Schlager ist lang. So lang, dass wir sie an dieser Stelle nicht komplett ausrollen wollen. Daher folgt an dieser Stelle unsere persönliche Top 5 der pornösesten und versautesten Ballermann-Hits. Im übrigen auch eine hervorragende Auswahl für den nächsten Junggesellen-Abschied oder einen feucht-fröhlichen Abend mit Freunden. 😎

Platz 5: Peter Wackel – Joana

Ein absoluter Klassiker unter den Malle-Porno-Hits! Wenn es um „verbotene Träume“ geht, dann ist Joana nicht weit. „Joanna (du geile Sau), geboren um Liebe zu geben (du Luder)…“

Platz 4: DJ Düse – Titten raus, es ist Sommer

„Egal ab krumm oder gerade, Original oder Implantate, egal ob kleine oder große, ob im BH oder lose…“ Der Bierkönig-DJ hat mit dem Song rund um des Mannes liebstes Frauen-Körperteil 2010 einen absoluten Klassiker veröffentlicht, der nach wie vor ein absoluter Dauerbrenner am Sandstrand in El Arenal ist.

Platz 3: Lorenz Büffel feat. Gina-Lisa Lohfink – Gina-Lisa

Kann Lorenz Büffel nach seiner Partyhymne „Johnny Däpp“ noch einen drauflegen? Na ja, zumindest optisch… Für seine Cover-Version des gleichnamigen Songs hat sich Lorenz Büffel keine geringere als Gina-Lisa Lohfink und ihre wirklich beeindruckenden „Glocken“ als Verstärkung ins Boot geholt. Das Video wollen wir euch auf keinen Fall vorenthalten.

Ex-Model und Skandal-Promi Gina-Lisa Lohfink im Musikvideo zu „Gina-Lisa“

Platz 2: Mia Julia – Nackt is Geil

Bei Mia Julias sexy Portfolio hätten viele Songs eine Platzierung in dieser Liste verdient gehabt. Aber: „Nackt is geil“ war der offizielle Song der Erotikmesse „Venus“ im Jahr 2015 – und somit ein weiterer Beweis, wie gut Porno und Schlager harmonieren.

Platz 1: Ikke Hüftgold – Dicke Titten, Kartoffelsalat

Und noch einmal Party-Ikone Ikke Hüftgold – mit der wohl deutschesten Erfolgs-Kombo seit es Bier am Ballermann gibt: Dicke Titten und Kartoffelsalat. In diesem Fall ohne professionelle Porno-Unterstützung, dafür mit einem Gruß an Nacktmodel Micaela Schäfer: „Das Reh hustet laut, was kommt da denn raus? Micaela Schäfer und sie zieht sich aus!“